Nachrichtenarchiv 2016
Nachrichtenarchiv 2015
Nachrichtenarchiv 2014
Nachrichtenarchiv 2013
Nachrichtenarchiv 2012
Nachrichtenarchiv 2011
Nachrichtenarchiv 2010
Nachrichtenarchiv 2015

Buchvorstellung zur Weihnachtszeit

Sie suchen noch ein passendes Weihnachtsgeschenk oder wollen sich selber noch eine spannende Lektüre für lange Winterabende gönnen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Unser Vereinsmitglied Jürgen Zimmermann hat tolle Geschichten aus dem beruflichen Alltag bei der Berliner Feuerwehr in einem Buch zusammen getragen. In dieser Form sicher einmalig, stets authentisch und hochinteressant.


"Mein zweites Leben bei der Berliner Feuerwehr"

eine Autobiografie von Jürgen Zimmermann, HBM a.D.

Gut 36 Jahre bei der Berliner Berufsfeuerwehr, in Problembezirken wie Wedding und Kreuzberg, hinterließen tiefe Spuren in meiner Erinnerung. Wenn man dort jeden zweiten Tag 24 Std. Einsatzdienst versieht, lebt man in einer vollkommen anderen Welt als zu Hause.

Da mein „zweites Leben“ mit Sicherheit etwas kurioser abgelaufen ist als andere berufliche Tätigkeiten, habe ich mich entschlossen, Außenstehenden ebenfalls einen kleinen Einblick in diese Welt der Berliner Berufsfeuerwehr zu geben. So schildere ich hier meinen beruflichen Werdegang von der Einstellung 1972 bis zu meiner Pensionierung 2008, wobei ich subjektiv über Einsätze und gefährliche Situationen berichte, die ich selber miterlebt habe.

Auch interessante Erfahrungen während meiner Bildungsreisen nach New York, Los Angeles und Chicago, sowie die bürgerkriegsähnlichen Hausbesetzerkrawalle in Kreuzberg kommen hierbei sicherlich nicht zu kurz.

Zusätzlich habe ich die spannende Chronik über die Entstehung der Berliner Feuerwehr, mit freundlicher Genehmigung des Autors Günter Strumpf, hinzugefügt.



Sie erhalten das Buch für 25,- € in unserem Museumsshop.





Brennpunkt news 2015

8. November 2015 - Die neue Jahresausgabe der Brennpunkt news [56.557 KB] für dieses Jahr ist erschienen und kann hier runtergeladen werden. Weitere Ausgaben finden Sie im Downloadbereich.
Die Brennpunkt news werden durch den Förderkreis Feuerwehr e. V. (FKF) unter redaktioneller Beteiligung des Fördervereins Feuerwehrmuseum Berlin e. V. herausgegeben.



Vereinschronik

10. Oktober 2015 - Aus Anlass der Gründung unseres Fördervereins Feuerwehrmuseum Berlin e. V. im Jahre 1990, haben wir eine kleine Vereinschronik [224 KB] erstellt. In Stichworten haben wir die wichtigsten Daten zur Geschichte des Vereins in den letzten 25 Jahren festgehalten. Sie finden die Chronik auch in unserem Downloadbereich.



Neue Sonderausstellung im Feuerwehrmuseum

25 Jahre Zusammenführung der Berliner Feuerwehr Ost und West

In Folge der friedlichen Revolution in der DDR werden am Abend des 9. November 1989 die Grenzen von Berlin (Ost) und der DDR zu Berlin (West) und der BRD geöffnet. Danach ging auch für die beiden Feuerwehren der Stadt bis zum 3. Oktober 1990 alles Schlag auf Schlag. Nun sind beiden Feuerwehren 25 Jahre vereinigt und zusammengewachsen.

Das Feuerwehrmuseum Berlin und der Förderverein Feuerwehrmuseum Berlin haben die spannende Geschichte dieser Zusammenführung in eine Form gegossen und präsentieren zum 25. Jahrestag der deutschen Einheit die Sonderausstellung "25 Jahre Zusammenführung der Berliner Feuerwehr Ost und West".

Exponate, Texte sowie Videointerviews mit wichtigen Entscheidungsträgern dieser Zeit werden in den Ausstellungsräumen des Museums gezeigt. Fotos vom Feuerwehrfotografen Detlef Machmüller runden die Retrospektive ab. Die aufregenden Tage und Monate der Zusammenführung der beiden Feuerwehren der Stadt können so noch einmal hautnah miterlebt werden.

Der erste gemeinsame Einsatz „Gerüsteinsturz Pariser Platz“, die ersten Funktionärs- und Gewerkschaftstreffen, die Zusammenarbeit der Arbeitsgemeinschaften Feuerwehrgeschichte sowie die zentrale, einheitliche Abfrage der Notrufnummer 112 für ganz Berlin, sind Bestandteile dieser höchst interessanten Ausstellung.

Auf der eigens dafür errichteten „aufgebrochene Berliner Mauer“ können Besucher ihre Gedanken zur Zusammenführung zum Ausdruck bringen. Für den Besuch der Sonderausstellung entstehen neben dem normalen Eintrittspreis keine Mehrkosten.

Die Ausstellung kann ab Dienstag, den 6. Oktober besucht werden.

Text: Berliner Feuerwehr





Vereinsfahrt nach Zeithain

12. September 2015 - Der diesjährige Vereinsausflug der Mitglieder des Fördervereins Feuerwehrwehrmuseum Berlin ging nach Zeithain, zur Arbeitsgemeinschaft Feuerwehrhistorik Riesa. Hier fand das Museumsfest mit Eröffnung der Sonderausstellung "Gemeinsame Vergangenheit - getrennte Wege - glückliche Wiedervereinigung" in der Feuerwehrtechnischen Sammlung Zeithain statt.

Für uns ein willkommener Anlass die Sammlung und die Sonderausstellung zu besuchen. Denn auch im Feuerwehrmuseum Berlin wird eine Sonderausstellung zum Thema 25 Jahre Zusammenführung der Feuerwehren in Ost und West mit Unterstützung unseres Fördervereins vorbereitet.

Nach einer angenehmen Bahnfahrt wurden wir von den Kameraden am Bahnhof Zeithain empfangen und zum Ausstellungsgelände gefahren. Während einer Führung durch die Ausstellung und das Museum konnten wir uns die hervorragende Sammlung ansehen.
Bei bestem Wetter gab es viel zu sehen und zu erleben, alte Bekannte wurden getroffen und es wurde viel gefachsimpelt. Das tolle kulinarische Angebot rundete diese gelungene Veranstaltung ab.

Wir danken den Kameraden unter Ihrem Vorsitzenden Siegfried Bossack für die freundliche Aufnahme und den engagierten Einsatz.



Zurück

Weiter



Feuerwehrmuseum in den Hallen am Borsigturm

2. Juli 2015 - Für kurze Zeit präsentiert sich das Feuerwehrmuseum Berlin in den Hallen am Borsigturm. An zentraler Stelle in dem nur wenige Schritte neben dem Museum befindlichen Einkaufszentrum, werden verschiedene Exponate gezeigt. Mit dabei ist der bedeutendste Neuzugang der letzten Jahre, die "Königliche Lösch-Spritze Schloß Nieder-Schönhausen".
Mit der Schau soll nicht nur für das Feuerwehrmuseum geworben werden, sondern vor allem für den Lebensrettertag am 4. Juli 2015 auf dem Gelände der Feuerwache Tegel.



Zurück

Weiter



Kiddie-Events jetzt auch in Berlin und Brandenburg

23. März 2015 - Das Internetangebot Kiddie-Events.de ist seit heute auch in der Region Berlin und Brandenburg online. Kiddie-Events.de bietet Informationen zu den Themen Veranstaltungen, Ausflug, Kinderflohmarkt, Kindertheater, Freizeit, Einkaufen, Lernen, Urlaub, Aktivitäten für Kinder und Jugendliche.
Das Feuerwehrmuseum Berlin ist natürlich auch gleich mit dabei und informiert über Angebote für junge und nicht ganz so junge Besucher.



Feuerwehrhistorisches Fachseminar

23. Januar 2015 - Der Deutsche Feuerwehrverband informiert:

Feuerwehrhistorisches Fachseminar „Getrennte Wege – die deutschen Feuerwehren in Ost und West von 1945 bis 1990“

Der Arbeitskreis Brandschutz- und Feuerwehrgeschichte des Deutschen
Feuerwehrverbandes führt ein weiteres bundesweites Fachseminar durch.
Es findet am Samstag, dem 14.03.2015, von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr in
der Feuerwache Fulda, An St. Florian 4, in 36041 Fulda statt.

Alle weiteren Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier [114 KB] .



Druckbare Version